Chat
Chat

Eyn brieff an die Christen zu Antorff

Brief an die Einwohner der Stadt Antwerpen

(0)

Luthers Reformation griff in Antwerpen rasch um sich und die Obrigkeit ging streng dagegen vor. So wurden 1523 in Brüssel zwei Antwerpener Augustiner als Ketzer verbrannt. Wie dieser Brief zeigt, unterhielt die lutherische Gemeinschaft in Antwerpen dennoch weiterhin eine enge Verbindung zu Luther. Luther äußert sich in dem Brief ablehnend über die Antwerpener Sekte der Loisten, eine Art Wiedertäufer, Anhänger von Eligius Pruystinck (aktiv 1525–1544), der auch als „Loy, der Dachdecker“ bekannt war.

Itemdaten

Martin Luther, Eyn brieff an die Christen zu Antorff. Wittenberg, Josef Klug, 1525. Antwerpen, Erfgoedbibliotheek Hendrik Conscience: F 14471.

Mehr wissen über

Besucherkommentare

Teilen Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Item.

AD 1525
Online ansehen pageviewOnline ansehen
Flag this item  shopping_basket In den Korb