Community
Community

Cosmographicus liber correctus

Handbuch für Astronomen

(0)

Dieses Kosmographie-Buch des deutschen Humanisten und Mathematikers Petrus Apianus war lange das wichtigste Handbuch seiner Art an deutschen Universitäten. 1529 sorgte Gemma Frisius, Professor in Löwen, für eine revidierte Ausgabe. Diese wurde oft neu gedruckt, so wie dieses Exemplar aus dem Jahre 1533. In dem Buch sind einige Seiten mit beweglichen Teilen aufgenommen, anhand derer Himmelserscheinungen erläutert oder Berechnungen angestellt werden können, z.B. um zu berechnen, wie spät es anderswo in der Welt war.

Itemdaten

Petrus Apianus, Cosmographicus liber correctus. Ed. Gemma Frisius. Antwerpen, Joannes Grapheus voor Arnold Birckman (Antwerpen), 1533. KU Leuven Bibliotheken, Bijzondere Collecties: CaaA837. NK 123.

Mehr wissen über

Besucherkommentare

Teilen Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Item.

AD 1533
Online ansehen pageviewOnline ansehen
Flag this item  shopping_basket In den Korb