Enter
Enter

Biblia Germanica

Die Bibel in deutscher Sprache

(0)
Mit Verzierungen

Jeder Käufer wählte selbst, welchen von Hand gemalten Schmuck er im gedruckten Text anbringen lassen wollte. Der Geschmack und das verfügbare Budget des Käufers entschied, wie er das Buch nach dem Druck aufbereiten ließ. Diese zwei großen Bibeln veranschaulichen dies: Bei der einen ist nur die Initiale eingefärbt, bei der anderen wurde auch Rankenschmuck angebracht. Es handelt sich um den gleichen Druck, aber das jeweilige Erscheinungsbild ist ganz unterschiedlich.

Itemdaten

Biblia Germanica. Augsburg, Günther Zainer, 1475–76. Göttingen, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek: gr. 2° Bibl. II, 204 Inc.

Besucherkommentare

Teilen Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Item.

AD 1475
Flag this item  shopping_basket In den Korb