Enter
Enter

Devotionele teksten

Religiöse Texte

Average: 5 (2)

Im sechzehnten Jahrhundert war das Manuskript immer noch ein wichtiges Medium. In dieser Handschrift finden sich verschiedene geistliche Texte von u.a. Pater Floris, Bruder Dirc und dem Franziskaner Bonaventura. Außerdem enthält die Handschrift ein Mariengebet. Jeder Schreiber hat seine eigene Handschrift, der Text ist rot und schwarz, und als Schmuck werden keine Randzeichnungen, sondern ein eingeklebter Stich verwendet.

Itemdaten

Devotionele teksten. S.l., s.n., ca. 1600 . Göttingen, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek: 8° Cod. Ms. theol. 283.

Besucherkommentare

Teilen Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Item.

AD 1600
Flag this item  shopping_basket In den Korb