Community

Ein starkes Medium erreicht riesige Menschenmengen. Es verleiht auch neuen Gruppen eine Stimme. So sind Frauen und Jugendliche zu einflussreichen Nutzerinnen und Nutzern von sozialen Medien geworden.

Die Drucker aus dem sechzehnten Jahrhundert entdeckten, dass ihr Absatzmarkt viel größer war als die kleine Gruppe wohlhabender Leute, die sich zuvor handgeschriebene Bücher leisten konnte. Die Druckpresse ermöglichte eine bezahlbare Massenproduktion, so dass mehr Menschen sich Bücher leisten und Bildung erwerben konnten.

Der Wettbewerb zwischen den Verlagen sorgte für ein vielfältigeres Angebot. Das Gleiche sehen wir bei den sozialen Medien. Ständig werden neue Plattformen und Apps entwickelt, die über Trendsetter ein großes Zielpublikum erreichen. Wie im sechzehnten Jahrhundert ist eine hochmoderne Kommunikationstechnologie nicht länger der Elite vorbehalten.