Chat

In den sozialen Medien haben Sie selbst das Wort und teilen Ihre Meinung anderen mit. Siedebattieren mit Anhängern und Widersachern Ihrer Ideen. Solche Diskussionen können die Gesellschaft verändern. Entscheidungen von oben werden dadurch manchmal rückgängig gemacht oder modifiziert.

Ein Bild sagt dabei mehr als tausend Worte. Bilder des Arabischen Frühlings oder der Flüchtlingskrise werden massenhaft geteilt. Siebeeinflussen Gefühle und Überzeugungen.

Vor fünf Jahrhunderten hatten gedruckte Bücher die gleiche Auswirkung. Luther schrieb kurze Pamphlete, die innerhalb eines Tages hergestellt wurden, und seine Widersacher machten das Gleiche. Sie druckten, entfesselten Revolutionen und teilten die Welt in Befürworter und Gegner.